Direkt zu:
ausgebaute Wendt-Kreuzung

Verkehrsentwicklungsplanung Lage

Prognosezeitraum bis 2025

Der Rat der Stadt hat in seiner Sitzung im Juni 2017 den Verkehrsentwicklungsplan (VEP) für die Stadt Lage im Prognosezeitraum bis zum Jahr 2025 als Handlungsrahmen für die übergeordnete Verkehrsplanung beschlossen. Die dort aufgeführten Maßnahmenkataloge beinhalten Projekte, die vor der konkreten Umsetzung einer entsprechenden Beschlussfassung durch die zuständigen Ratsgremien bedürfen.

Das Planwerk beruht auf einer unter Ansatz zukunftsorientierter Planansätze durchgeführten umfassenden Betrachtung der Mobilität in Lage. Für den überschaubaren Planungszeitraum bis zum Jahr 2025 – und darüber hinaus gehend- werden Mobilitätsalternativen aufgezeigt und Maßnahmenkonzepte für alle Verkehrsarten entwickelt. Die Konzepte berücksichtigen die künftigen Mobilitätsbedürfnisse der Bevölkerung, fördern umweltfreundliche Verkehrsträger und beachten die speziellen Ansprüche der Stadt Lage im kommunalen Geflecht des Raumes Ostwestfalen-Lippe.

Der Verkehrsentwicklungsplan ist durch die nebenstehende Verlinkung abrufbar sowie auch bei der Fachgruppe Tiefbau in den Dienststellen der Stadtverwaltung einsehbar.