Direkt zu:
Foto Stadtmarketing Lage

Was bietet der Mittsommer in Lage?

„Augen – und Ohrenschmaus“ vom Feinsten mit ???

Im Juli des vergangenen Jahres feierte die Open Stage ihre erfolgreiche Premiere als Vereine, Institutionen und Privatpersonen durch Präsentationen auf der Bühne und Informationsständen auf und rund um den Marktplatz ihr Können und ihre Aktionsbereiche gezeigt haben. 

Ideengeber für dieses Projekt war der Chor „Soundtrack by Liederheim“. Der Stadtmarketing-Verein Lage e.V. hat die Idee für den 23. Juni diesen Jahres gern wieder aufgegriffen, um die Vernetzung zwischen den Aktiven weiter zu unterstützen und ein buntes Bild des vielfältigen Lagenser Vereinslebens sowie der abwechslungsreichen und wichtigen Arbeit von Institutionen  und Bildungseinrichtungen zu demonstrieren.

Um das Mittsommerwochenende gebührend einzuleiten und ein kleines Dankeschön an alle Aktiven im Vorfeld des Aktionstages zu geben, steht der Abend des 22. Juni ganz im Zeichen des musikalischen Genusses.

Ab 19.00 Uhr heißt es auf dem Marktplatz: Ein Mann, eine Gitarre und ein Barhocker und Bryan Adams ist greifbar nah. Chris Rehers präsentiert seine Bryan Adams Tribute Show. Lassen Sie sich auf diese Stimmung ein und genießen Sie die Atmosphäre. 

Nachdem die Töne der letzten Gitarrensaite verklungen sind, wird die Band die „KOMM`MIT MANN!s“ die Bühne auf dem Marktplatz erobern.

Die Band ist ein Phänomen. 25 Jahre nach ihrer Gründung und unzähligen Auftritten im In – und Ausland, gilt die Band längst als Kult, klingt aber frischer denn je.

Die zehnköpfige Band hat mit dem Sänger Chris Tanzza ihren eigenen Stil kreiert. Mit Chris Tanzza steht ein Soulmann allererster Güte auf der Bühne. Begleitet von 3 Backingsängerinnen, die auch solistisch brillieren und einer unermüdlich groovenden Band zeigen sie ab 20.00 Uhr eine einzigartige Soulshow.

Den Rhythmus des Vorabends noch im Ohr startet das Programm auf der Bühne der Open Stage am Samstag um 11.00 Uhr mit einer Augenweide. So präsentieren die Schüler und Schülerinnen der Dance World von Josephine Wittenbröker einen Querschnitt ihres Könnens.

Danach geht es „Schlag auf Schlag“  weiter mit einem Vortrag des Chors LIP`s in motion, der bei seinen Konzerten die Zuhörer immer aufs Neue begeistert.

Im Anschluss hieran zeigt die Mädchengruppe des TuS Ehrentrup ihre tänzerischen Fähigkeiten und weitere Mitglieder des Vereins demonstrieren den Jugger Sport vor der Bühne.

Motiviert durch Country Music zeigt der TSC Diamant Blau Silber ihre Line Dance Gruppe, nachdem die Kindertanzgruppe des Vereins die Bühne verlassen hat.

Die Vielschichtigkeit der städtischen Musikschule demonstrieren verschiedene Schülerbands an diesem Nachmittag, die von Herrn Stefan Albrecht betreut werden.

Das Duo Singfonie beendet das Bühnenprogramm mit einem musikalischen Querschnitt ihres Könnens.

Nicht für alle Teilnehmer dieses Tages bedeuten die Bretter einer Bühne die Welt und so gibt es auf und rund um den Marktplatz  Informationen und Mitmachmöglichkeiten. Auf dem Platz sind unter anderem zu finden: die DLRG Ortsgruppe Lage, der Verein Woodstick Festival e.V., die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Ditib Lage, die Musikschule Lage, der TSC Diamant Blau Silber Lage, das Deutsche Rote Kreuz, der Lippische Heimatbund mit der Arbeitsgemeinschaft Wandern, Unsere Hände für 4 Pfoten, das Bildungshaus Panama und der Malteser Hilfsdienst.

Die Briefmarkensammler und die Eisenbahnfreunde präsentieren ihre wetterempfindlichen Exponate geschützt im ehemaligen Ladenlokal Bonita.

Ein besonderer Dank des Stadtmarketing-Vereins Lage e.V. geht an die Stadtwerke Lage GmbH, die dieses Wochenende präsentieren.